Bloggertreffen Ulm 2017

Lange ist es hier ruhig gewesen – ganz im Gegenteil zum Leben der Blogschreiberin zur gleichen Zeit!
Zum größeren Teil war es eine sehr arbeitsreiche Zeit (mit wenig Bildern) und zum anderen Teil (kürzer aber besser) eine sehr bilderreiche Zeit, von der hier aber noch nichts zu sehen ist. Ich bin sehr froh, dass der unter den Bergen an Unterlagen und Büchern vergrabene Blog wieder aus seinem Schlaf erwacht.
Passend zu der Rückkehr des Blogs aus seiner schattigen Sommersiesta gab es gestern das diesjährige Ulmer Bloggerjahrestreffen – organisiert von Sabrina von Vegtastisch in der echt schicken Eventlocation The Kitchen in Neu-Ulm (wer mal ein Stück Bundesfestung für einen Abend braucht, weiß nun, wo er es findet).
Es war schön mit allen zu erzählen – auch darüber, dass es mal ab und zu Pausen beim Bloggen gibt. Und wer weiß, vielleicht gibt es ja bald sogar ein Barcamp? Oder einen offiziellen Instawalk :D? Aber ganz bestimmt Anfang Oktober erst einmal den allmonatlichen Bloggerstammtisch (danke, auch Dir, Angelina, für das treue Organisieren des Stammtischs!).
Vielen Dank an Sabrina für die Orga, die Gastgeber, die vielen fleißigen Küchenzauberer,  die Sponsoren (dieser Settele-Ohrwurm!) und Euch Bloggern!
Und ein photodeceline hat es auch in die Goodie-Bag geschafft: tadaaaa!