Céline


Fotografieren bringt Verstand, Auge und Herz auf eine Linie.
Henri Cartier-Bresson

 

Es begann mit einer Stadtwerke-Orange-farbenen Plastikkamera.

Das Leben ist doch ein kunterbunter Jahrmarkt und die Karusselfahrt einfach immer zu schnell vorbei. Eine Kamera ist nicht nur ein Stück Technik. Sie schenkt dem Geruch der Erinnerung Farben und Formen. Und wie bei einem Duft der Vergangenheit springt das Herz bei deren Anblick auf der Zeitleiste umher.Mein Name ist Céline und meine Kamera ist mein treuer Begleiter geworden. Sie hat Farbe, Form und Art gewechselt, aber hatte immer genug Platz in seinem Innern für jeden Moment, für den zwei Augen nicht reichen.