Ein Bild Ein Tag 20140217 – Käsekuchen

Das knirschende Geräusch von frischem Schnee unter den Schuhen. Das der klickernden Steine am Kiesstrand, wenn die Welle wieder zurück ins Meer strömt. Das zufrieden singende von über dem Wasser fliegenden Schwänen.
Wir sind keine Lebewesen, die sich hauptsächlich akustisch orientieren. Aber manchmal sind es besondere Geräusche, die plötzlich alle anderen Sinne aus dem Bewusstsein wehen.
Ein solches entsteht, wenn die Gabelzinken die Oberfläche dieses Käsekuchens durchbrechen. Es ist als würde eine Frucht platzen und die Saftigkeit die Trommelfelle streicheln.
Im Gegensatz zu Schnee, Meer und Schwänen lässt sich dieses Geräusch nach Rezept herstellen. Hier kommt es.
Danke, liebe Elke, dass Du Dein Druidenrezept geteilt hast!