Ein Bild Ein Tag 20140502 – Kaffeekommune

Blaue Streifen zwischen roten Backsteinquadern. Die Kinderaugen so rund wie die Köpfe der Tausendschön auf der Fensterbank. Der Blick nach draußen ist immer am schönsten, wenn man auf der Fensterbank sitzt und ein warmes Getränk in Händen hält.
„Zuhause ist, wo es am besten schmeckt“ sagt das Café und beschreibt das wohlige Gefühl, wenn man hier mit Freunden die Zeit vergisst, obwohl es nicht die eigenen Backsteine sind, die einen umgeben.
Wer noch ein Zuhause mit Backsteinen und dem besten Kaffee von Mainz sucht, dem sei Paul in der Kaffeekommune mit allerwärmsten Tassen-Händen empfohlen!