Ein Bild Ein Tag 20140517 – Fotomarathon

Fotomarathon in Ulm.
Was habe ich mich darauf gefreut! Und diesmal sogar im Doppelpack mit meiner lieben Silke – zum Thema -TUSCH- „Blockbuster“!
6 Stunden – 1 Thema – 12 Begriffe – 12 Fotos sind dazu zu machen, in der vorgegeben Reihenfolge. Keine Bearbeitung.
Klingt einfach. Ist ja simpel. Erstmal eine Tüte Popcorn holen. In aller Ruhe. Diese Gelassenheit vertreibt selbst den Reporter, der uns begleiten wollte. Sie verabschiedet sich allerdings auch kurz nach ihm selbst von uns.
Mitbewohner, Nachbarn und Unbekannte zur Beteiligung überreden. High Heels gegen Ausweis ausleihen. Reihenfolge versehentlich vertauschen. Alles nochmal neu. Egal. Der Stress gehört dazu.
Silke, es war ein großer Spaß! Und anstrengend 😀 Aber ich freue mich jetzt schon auf das nächste Jahr und den nächsten Marathon!
Danke für Dein Bild – vom Winde verweht! Was waren wir da noch entspannt!
Danke Christine, Hannes, Phil und Silke für das geduldige Modelstehen, -schmachten, -springen, -starren, -aus-dem-Laden-verjagen-lassen.
Danke, Micha, für die Organisation des ersten Fotomarathon in Ulm!
Und wer Lust bekommen hat mitzumachen: Nächstes Jahr geht es weiter: Fotomarathon Ulm am 16.Mai 2015. Anmeldungen ab 1. Dezember 2014