Lisboa ist eine Frau!

„Lisboa. Don’t call her Lisbon. Her name is Lisboa“, sagte Rafa. Sie ist eine Frau.. Eine attraktive, wenn auch kein Mannequin. Sie trägt ein luftiges Kleid und blickt zum Meer. Natürlich zum Meer. Wo ihr Vater, ihr Geliebter und ihr Sohn sind.
Einer der Männer vom Meer ist Jaak. Wir lernen ihn beim Kaffee und Pastel de Nata kennen, das wir gerne mit ihm teilen. Er erzählt uns davon, dass er mit seinen knapp 80 Jahren ein Abenteuer erleben wollte. So heuerte er in Belgien auf einem großen Segelschiff an. Und fuhr eine Regatta bis nach Lisboa. Nun ist er angekommen. Und stolz. Wo er doch keinen Fisch mag und es auf dem Boot nur Fisch zu essen gab. Er ist trotzdem stolz und glücklich. Und wir verstehen Lisboa. Die gerne auf die Männer vom Meer wartet. Und auf die Abenteuer, von denen sie erzählen.
Wer Seeluft schnuppern möchte oder Lust auf Tall Ships bekommen hat: http://tallshipslisboa.com/en/